EINSCHULUNG

Liebe Eltern unserer Erstklässlerinnen und Erstklässler, nun steht der spannende Tag der Einschulung Ihrer Kinder am Donnerstag, dem 13.08.2020 kurz vor der Tür.

Ich möchte Ihnen für diesen Tag einige aktuelle Informationen mitteilen. Wie bereits angekündigt, erwarten wir Sie (2 Personen, Kleinkinder dürfen Sie selbstverständlich zusätzlich mitbringen) mit Ihren Kindern um 9:00 Uhr auf unserem Schulhof. Dort werden die jeweiligen Klassenlehrerinnen Ihre Kinder in Empfang nehmen. Sie selber können sich bitte mit Abstand außen um die Kreise herum aufstellen.

Nach einer Begrüßung und einer kleinen musikalischen Einlage werden Ihre Kinder mit den Klassenlehrerinnen bis 11:10 Uhr in den Klassenräumen sein. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit Ihre Kinder auf dem Schulhof wieder in Empfang zu nehmen. Für die Zeit, die Ihre Kinder in der Klasse sind, darf ich Sie bitten, die Schultüten Ihrer Kinder zu verwahren.

Für die Dauer des Unterrichts haben Sie selber die Gelegenheit Gespräche mit dem zuständigen Personal unserer Betreuungsangebote zu führen und Räumlichkeiten zu besichtigen.

Auf Grund der Verordnung der Landesregierung NRW besteht sowohl für alle Erwachsenen als auch Ihre Kinder die Pflicht zum Tragen einer Mund – und Nasebedeckung. Diese Pflicht besteht ab sofort auf dem gesamten Schulgelände und auch im Schulgebäude. Erst wenn die Kinder in den Klassen ihre festen Sitzplätze eingenommen haben, darf die Bedeckung abgenommen werden. Bitte geben Sie Ihren Kindern zur Aufbewahrung der Masken ein entsprechendes Behältnis oder einen Brustbeutel mit. So vermeiden wir das Ablegen auf den Tischen.

Wichtiger Hinweis: Um Fotos von Ihren Kindern mit Schultüte im Klassenraum zu machen, bringen Sie bitte am Mittwoch, dem 12.08.20 zum vorgesehenen Nachmittagstermin die Schultüte mit.

Wir freuen uns Sie und Ihre Kinder am Donnerstag begrüßen zu dürfen! Alle weiteren Informationen erhalten Sie von den Klassenlehrerinnen.

Liebe Grüße,

Ute Danners