LOLLI-TEST

Liebe Eltern,  an dieser Stelle finden Sie noch einmal alle Infos und Links zu den Lolli-Tests.

Erklärvideo zum Lolli-Test

Erfassung der Einzeltests

 

Seit dem 17. Mai führen wir an der Schule die Lolli-Tests durch.

Die Pool-Tests werden in der Schule abgeholt und dann im Labor mittels PCR-Test ausgewertet. Die Ergebnisse erhalten wir jeweils bis spätestens zum anderen Morgen um 6 Uhr.

Im Falle einer positiven Testung in Ihrer Klasse würden Sie also früh morgens ab 6 Uhr in der Regel durch die Klassenlehrerin bzw. den Pflegschaftsvorsitzenden darüber informiert und müssen dann für diesen Tag ihr Kind isolieren.

In Folge ist dann das Einzel-Teströhrchen, das jedes Kind erhalten hat, einzusetzen. Wichtig ist, dass Sie den auf dem Teströhrchen befindlichen QR-Code online registrieren lassenwie auf dem Beiblatt vom Labor beschrieben.

Das Teströhrchen müssen Sie dann spätestens bis 10 Uhr in der Schule im Sekretariat abgeben. Es ist für Sie wichtig, täglich um nach 6 Uhr nachzuschauen, ob eine Information vorliegt. Bei negativer Testung der Gruppe erfolgt keine Benachrichtigung.